Liebe Aktive, Mitglieder und Freunde des SC Wedding,
liebe Leser!

2020 neigt sich dem Ende entgegen. Für viele von uns wird dieses Jahr im Gedächnis bleiben, leider oft mit nicht so schönen Erinnerungen. Wir befinden uns gerade wieder im Lockdown. Wir können die Worte Corona, Covid 19, Abstandsregeln, Alltagshygiene und Maske kaum noch hören. Für uns als Sportverein geht in diesen Tagen so gut wie gar nichts mehr. Dies ist umso ärgerlicher, als dass unsere Trainer, Betreuer und Aktiven sich soweit man dies beobachten konnte, an die Hygienekonzepte gehalten haben. Von uns hat sich, Gott sei Dank, unseres Wissens nach niemand beim Training angesteckt oder ist an Corona erkrankt.

Hierfür von uns nochmals ein ganz dickes Dankeschön!

Dennoch müssen wir die derzeitige Situation ertragen. Es ist so wichtig, dass wir alle unser möglichstes Tun, um diese Pandemie zu überwinden, damit wir bald wieder gemeinsam den Kleinsten das Schwimmen beibringen,Trainieren können, Wettkämpfe und Spiele haben.
Wir alle vermissen das so sehr!
Deshalb hoffen wir auch, dass wir uns alle bald wiedersehen können.

In diesem Sinne wünschen wir Euch ein frohes Weihnachtsfest und ein glückliches Neues Jahr, in dem hoffentlich vieles besser wird.

Bleibt Gesund!

Bernd Gron, Ulrike Dincer, Staffan Langner, Ulf Schneider, Christina Rinner, Alexander Förster, Kai Gron, Thomas Bath und Martin Schaub

Vorstand des Schwimm Club Wedding

Allgemein Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!