Sportgesundsattest
[et_pb_ds_breadcrumbs _builder_version=“4.4.5″][/et_pb_ds_breadcrumbs]
Für die Teilnahme am Vereins-Schwimmen ist es zwingend erforderlich sportgesund zu sein. Diese Sportgesundheit kann nur ein Arzt feststellen! Er stellt eine entsprechende Bescheinigung aus. Sie ist ein Jahr gültig und muss dann wieder erneuert werden.
Ohne ein gültiges Attest ist es nicht möglich am Training und an Wettkämpfen teilzunehmen. Passiert es doch, so muss der Verein ein hohes Strafgeld zahlen und der Aktive wird bis auf weiteres vom Wettkampfbetrieb ausgeschlossen.
Kein Übungsleiter darf ein Kind am Training ohne regelmäßige Überprüfung der Sporttauglichkeit durch einen Arzt teilnehmen lassen. Wenn
also kein Attest vorliegt, ist der Übungsleiter angehalten, das Kind sofort und für die Dauer der Nichtvorlage vom Trainingsbetrieb auszuschließen!

Es ist sinnvoll die Untersuchung von einem SPORTARZT durchführen zu lassen. Dieser ist in der Lage, die sportmedizinischen Besonderheiten zu erkennen. Gerade in der körperlichen Entwicklungsphase eines Kindes ist die Durchführung sportmedizinischer Untersuchungsmethoden bei gleichzeitiger Ausübung von Sport (auch bei „breitensportlicher“ Belastung) wichtig. So lassen sich frühestmöglich gesundheitliche Fehlentwicklungen erkennen.
Vor allem im Interesse des Kindes und um die Teilnahme am Trainingsbetrieb nicht zu gefährden, bitten wir die Untersuchungen regelmäßig und rechtzeitig bei einem niedergelassenen Sportarzt oder Hausarzt vornehmen zu lassen. Der jeweilige Trainer nimmt die vom Arzt ausgestellten Bescheinigungen an sich und wird rechtzeitig vor Ablauf an die Untersuchung erinnern.

Wir bitten um Verständnis, dass eventuell entstehende Kosten nicht vom Verein übernommen werden können.

Bernd Gron

Bernd Gron

Schwimmwart

+49 (0) 33056 423338
Mail

Trainingsfleiß zahlt sich aus

Erfreuliche Nachrichten: Unser Moritz gehört zum Lanfeskader Schwimmen und hat einen Platz an der Sportschule Hohenschönhausen in der Schwimmklasse bekommen. Sein Talent und vor allem der Trainingsfleiß haben sich ausgezahlt. Vor drei Jahren, im Alter von 6 Jahren,...

Neuer Kinderschutzbeauftragter benannt

KInder und Jugendliche brauchen Wertschätzung und Anerkennung. Sie brauchen gute Rahmenbedingungen für das Aufwachsen und dafür unseren Schutz und unsere Unterstützung. Aus diesem Grund hat der SCW seit vielen Jahren bereits eine/einen Kinderschutzbeauftrage/n, der...

Bitte vormerken: Jahreshauptversammlung 2021

Der Vorstand hat für die diesjährige Jahreshauptversammlung den Termin festgelegt. Bitte vormerken: Mittwoch, 26. Mai 2021, 18 Uhr, Vereinsheim Plötzensee. Eingeladen sind alle Mitglieder des SC Wedding, die ihrer Beitragspflicht nachgekommen sind. In welcher Form die...

Unsere Erfolge: Deutsches Wasserball-Pokalfinale

Im Lockdown mit geschlossenen Schwimmhallen und entsprechend ohne Sport gibt es natürlich auch wenig zu berichten. Nutzen wir doch die Zeit einfach mal für einen Blick zurück. Unter Matthias Lorenz als Trainer gelang 2006 der Aufstieg in die 1.Bundesliga, unter Stefan...

Unsere Tradition: Das Weihnachtsmärchen der Synchro’s

Nicht nur der aktuelle Lockdown führt zu Absagen von Veranstaltungen. Aufgrund Sanierung ist das Paracelsus-Bad seit Monaten eine Baustelle. Die Aufführungen dort zur Adventszeit sind für den SC Wedding eine alte Tradition. Erstmals 1963 wurde „Des Schwimmers Traum“...
Schwimmen Hinweise Sportgesundsattest